Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Sofortige Vollsperrung der Neustadt aus Gründen der Gefahrenabwehr erforderlich

Pressemitteilung Nr. 84 vom 09. November 2017

Die Bauordnungsbehörde des Salzlandkreises hat gegenüber der Stadt Calbe am 09. November 2017 die Anordnung getroffen, dass die Neustadt mit sofortiger Wirkung in Höhe eines sicherheitsgefährdenden Gebäudes zu sperren ist.

„Die Gebäude Neustadt 2a und 3 sind akut einsturzgefährdet und insoweit ist die Vollsperrung in Höhe dieser Objekte im Rahmen der Gefahrenabwehr zwingend notwendig“, informierte Bürgermeister Sven Hause.

Lediglich der Fußweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite kann noch durchgängig genutzt werden.

Die Bauordnungsbehörde bemüht sich um ein Abrissunternehmen, das zeitnah mit den Abrissarbeiten beginnen soll. Für den überwiegenden Teil der Anwohner besteht die Möglichkeit der Befahrung aus Richtung Arnstedtstrasse bis zu den jeweiligen Grundstücken und Parkflächen. Eine Durchfahrt bzw. Ausfahrt in Richtung Bernburger Straße ist jedoch nicht möglich.

„Wir bitten die Anwohner der Neustadt und alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Einschränkungen beim Befahren der erst kürzlich sanierten Neustadt. Es wird derzeit in enger Abstimmung mit dem Salzlandkreis intensiv daran gearbeitet die Sperrung zeitlich möglichst kurz zu gestalten", so Hause.

Veranstaltungen

14Okt
14. Okt 2017 -
26. Nov 2017
Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
5 °C
Wind: 39 km/h
Luftfeuchte: 75%
Luftdruck: 1012 hPa
Stand: 18.11.2017 17:50

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18
39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat!

9:00 - 11:00 Uhr

außer: 30. Dezember 2017 (geschlossen!)

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1