Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Aktuelle lokale Informationen zur Corona-Krise

Pressemitteilung Nr. 29 vom 03. April 2020

David Alkewitz von der Schloß-Apotheken AKC Apotheken OHG produziert seit einigen Tagen selbst Desinfektionsmittel und stellt diese auch den Kunden zum Erwerb zur Verfügung.
David Alkewitz von der Schloß-Apotheken AKC Apotheken OHG produziert seit einigen Tagen selbst Desinfektionsmittel und stellt diese auch den Kunden zum Erwerb zur Verfügung.

Erneut ergehen aktuelle lokale Informationen zur Corona-Krise. „Wichtigste Entscheidung in dieser Woche war dabei die Verlängerung der Kontakteinschränkungen für das Land Sachsen-Anhalt bis zum 19. April 2020. Der damit verbundene Erlass der Dritten  Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt setzt sogleich die Ausgangsverordnung und Zweite Verordnung außer Kraft. Deshalb ist auf unserer Internestseite zur besseren Übersicht auch nur die aktuell gültige Verordnung sichtbar zum Nachlesen“, sagt Bürgermeister Sven Hause.

Lokaler Gesprächskreis Corona

Zudem fand eine erneute Beratung eines Gesprächskreises mit Vertretern des AWO-Krankenhauses, einiger Pflegeeinrichtungen, lokaler Hausärzte und Apotheker statt. Dabei wurde sich über die jeweiligen Situationen der Beteiligten und in ihrer Einrichtungen ausgetauscht. „Es wurde deutlich, dass derzeit, insbesondere im Krankenhaus und den Pflegeheimen der absolute Fokus auf die Einhaltungen der Kontakteinschränkungen und hygienischen Standards und Vorgaben der Behörden liegt“, so Hause.

Eigene Produktion Desinfektionsmittel vor Ort

Außerdem wurde sich auf dem „kurzen Dienstweg über Engpässe und gegenseitige Hilfestellungen, beispielsweise bei der Beschaffung von Schutzmasken und Desinfektionsmitteln, verständigt. So produziert die Schloß-Apotheke AKC Apotheken OHG (Schloß-Apotheke, Stadtapotheke und Saale-Apotheke im Ärztehaus) mittlerweile selbst Desinfektionsmittel und stellt diese auch den Kunden zum Erwerb zur Verfügung.

Außerdem begrüßte und befürwortete die Runde einen Aktionsvorschlag des Bürgermeisters, für die in Pflegeheimen und dem Krankenhaus zu Betreuenden eine Mal- und Bastelaktion anlässlich der Osterfeiertage zu initiieren.

Notversorgung Tafel Calbe

Aber auch anderen benachteiligten Personen soll geholfen werden. So erging seitens der AWO die Information, dass nach kurzzeitiger Schließung nunmehr an zwei Tagen in der Woche (Montag und Mittwoch jeweils 13-14 Uhr) die Tafel in der Lessingstraße 4 in Form einer Notversorgung geöffnet hat und Lebensmittelspenden ausreicht.

Kinderbetreuung

Derzeit wurden durch die Stadt Calbe und den Salzlandkreis (Stand 03. April 2020) 42 Anträge für eine Notbetreuung von Kindern in den Calbenser Kindertagesstätten positiv entschieden. „Die Zahl der tatsächlichen Inanspruchnahme liegt zwar deutlich darunter, steigert sich jedoch zusehends. So wurden beispielsweise am 02. April bereits 27 Kinder in den Kindertagesstätten und drei Kinder im Hort betreut“, informierte der Bürgermeister. Anfangs lagen die Zahlen deutlich darunter.

Veranstaltungen

Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

04d
11 °C
Wind: 18 km/h
Luftfeuchte: 70%
Luftdruck: 1017 hPa
Stand: 21.02.2024 12:00

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)

Markt 18

39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

 

Sprechzeiten Rathaus

Derzeit können Termine nur nach Vereinbarung wahrgenommen werden. (Telefonische Absprachen hierzu bitte unter 039291 563-0 vornehmen)

Dienstag:
09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

 

 

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Derzeit können Termine nur nach Vereinbarung wahrgenommen werden. (Telefonische Absprachen hierzu bitte unter 039291 4989-20 vornehmen)

Montag:
09:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat

9:00 - 11:00 Uhr

 

 

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 1. April bis  30. September
07:00 - 20:00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März
08:00 - 18:00Uhr

 

Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung finden Sie im Rathaus I, Zimmer 10 zu den Sprechzeiten.

Bitte beachten! 

**neue Fährzeiten ab 07/2023**

Keine Beförderung von PKW´s !!!

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag bis Freitag:                                        

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Samstag / Sonntag / Feiertag:                 

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag bis Freitag:                                        

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Samstag / Sonntag / Feiertag:                 

kein Fährbetrieb

 

 

Annahmezeiten Grünschnitt

ab 18.04.2023 bis 28.10.2023

Dienstag von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Donnerstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Ausgenommen sind gesetzliche Feiertage.

 

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES