Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Honigspende für die Kindertagesstätte "Zwergenland"

Pressemitteilung Nr. 17 vom 05. April 2019

Imker Frank Kaina und Bürgermeister Hause verteilen Honig an die Kinder und haben gleichzeitig eine Verkostung als Aufstrich mit frischen Broten und Knäckebroten vorgenommen.
Imker Frank Kaina und Bürgermeister Hause verteilen Honig an die Kinder und haben gleichzeitig eine Verkostung als Aufstrich mit frischen Broten und Knäckebroten vorgenommen.

Bürgermeister Sven Hause und Imker Frank Kaina übergaben heute den Kindern der Kindertagesstätte „Zwergenland“ eine großzügige Honigspende. 

Hobbyimker Kaina ist Vereinsmitglied im Imkerverein Calbe/S. und Umgebung e.V. sowie Honigobmann des Landesimkerverbandes Sachsen Anhalt. In dieser Funktion ist er verantwortlich für den Ablauf des jährlichen Landeswettbewerbs "Bester Honig Sachsen Anhalt".

Für diese Prämierung müssen die teilnehmenden Imker aus dem gesamten Bundesland drei Gläser Honig einreichen, davon wird ein Glas einer Vollanalyse unterzogen und anschließend durch ein Punktesystem bewertet. „Die Honige werden dann prämiert und die Besten ausgezeichnet. Die zwei übrigen Gläser spenden die Imker für einen guten Zweck“, informierte Kaina anlässlich der Übergabe.

Beim Besuch in der Einrichtung kam es neben der Übergabe auch zu einer kleinen Verkostung mit den Kindern. Anschließend erklärten Hause und Kaina den Kindern erst einmal, wie wichtig die Bienen für unsere Bäume und Pflanzen sind.  

Hause weiter: „Ziel dieser alljährlichen Aktion ist die stetige Sensibilisierung für die Themen gesunde Ernährung und Naturverbundenheit. Honig ist ein Naturprodukt. Wie dieser mühsam von den Bienen produziert wird und wie er dann bei uns auf dem Brot landet, all diese Informationen haben wir den Kindern während der Verkostung näher gebracht.“ Damit verbunden war auch die Erklärung gegenüber den Kindern, wie wichtig es ist, Pflanzen, Blumen und eventuell auch Bäume in seinem häuslichen Umfeld zu ermöglichen.

Kaina hat sich seit 2017 dazu entschlossen die prämierten Honige den Kindertagesstätten der Stadt zu übergeben. Eine Fortsetzung wird diese junge Tradition auch in den nächsten Jahren erfahren. „Dies gilt auch für die Jahrgänge, wo insgesamt weniger Erträge zu erzielen sind. So auch in 2018, wo landesweit durch die lang anhaltende Dürre ein Einbruch von fast 50 Prozent bei den Erträgen verzeichnet werden musste“, sagte Kaina.

Veranstaltungen

22Jun
22. Jun 2019 -
23. Jun 2019
Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
26 °C
Wind: 17 km/h
Luftfeuchte: 47%
Luftdruck: 1011 hPa
Stand: 20.06.2019 17:30

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September
7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März
8.00 - 18.00Uhr

Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung finden Sie im Rathaus I, Zimmer 18 zu den Sprechzeiten

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     
6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:
6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr
und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Geöffnet vom 23.04. - 31.10.
Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag:
10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1