Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Eröffnung Schwimmbad "Heger"

Pressemitteilung Nr. 38 vom 02. August 2019

Im Juni 2013 fiel das im Jahr 1936 erbaute alte Schwimmbad Heger in Calbe den Fluten des damaligen Jahrhunderthochwassers zum Opfer. Am 01. August konnte nunmehr der Ersatzneubau seiner Bestimmung übergeben werden. Hierfür wurden über das Bund-Länder-Programm zur Beseitigung der Hochwasserschäden aus 2013 insgesamt rund 4,2 Mio. Euro eingeworben und verbaut.

Zur feierlichen Freigabe kamen neben Vertretern aus Politik und Wirtschaft auch zahlreiche interessierte Calbenser Bürgerinnen und Bürger.

„Heute, etwa sechs Jahre nach dem Schadensereignis stehen wir vor bzw. mitten in diesem wunderschönen Ersatzneubau und sind wahnsinnig stolz darauf“, brachte es Bürgermeister Sven Hause auf den Punkt.

Er sprach in seinen Ausführungen von einer sportlichen Leistung aller Beteiligten, denn nur 353 Tage nach dem ersten Spatenstich konnte die Freigabe zum Baden erfolgen. Das Objekt orientiert sich in Größe, Stand der Technik und sonstigen Angeboten am heutigen Stand der Gesetzgebung und Richtlinien sowie den damit verbundenen förderfähigen Maßgaben.

Bei der Planung und Bauausführung wurden wichtige Details und Möglichkeiten berücksichtigt. Dazu zählen der wasserundurchdringbare Beton beim  Sozialtrakt, der Einbau von Vorrichtungen für die Einbringung von Dammbalken an den jeweiligen Türen und Fenstern sowie beispielsweise auch der Einbau eines Edelstahlbeckens. All diese Vorkehrungen sollen das Bad möglichst langlebig und auch nach einem Hochwasser wieder schnell nutzbar machen.

Hinzu kommen Vorkehrungen, die das Eindringen von Dritten möglichst vermeiden sollen bzw. schnelle Eingriffe ermöglichen. Dazu zählen ein zwei Meter hoher Zaun mit Übersteigschutz, Videoüberwachung und Sicherheitsaufschaltung zum Wachdienst.

Künftig soll das Bad in mehreren Schritten mit weiteren attraktiven Angeboten angereichert werden. 2019 werden daher noch ein Spielplatz fertiggestellt und die bislang nicht mit Rasen versehen Flächen begrünt. Außerdem kommt es in diesem Jahr auch zum Abschluss der Arbeiten zur Bereitstellung eines freien öffentlichen WLAN im gesamten Schwimmbad. Weitere Aktivitäten befinden sich in Vorbereitung.

Abschließend richtete Hause seinen Dank an das Land Sachsen-Anhalt und die Bundesrepublik Deutschland für die Förderung des Vorhabens. Ebenso gedankt wurde den Planern, bauausführenden Unternehmen und Sponsoren für die Wasserelemente als auch den Vertretern des Stadtrates.

Ein großes Dankeschön ging an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt, hier insbesondere an die Projektverantwortliche Ines Schmidt sowie Mario Wagus und Urte Neumann-Milimonka für das erbrachte Engagement.

Fachplaner Johannes Ollmann führte zur modernen und effektiven Schwimmbadtechnik aus. „Wenn Sie in das Becken steigen, trinken Sie nach Herzenslust“, deutete er auf die Wasserqualität dank Hochtechnologie hin.

Martin Schöbel, Vertreter des für die Gesamtplanung verantwortlichen Planungsunternehmens verwies ebenso auf die höchst fachlich und engagiert ausgeführten Bauleistungen. Da zahlreiche lokale und regionale Unternehmen eingebunden waren, konnte man auch die Verbundenheit mit der Sache und den Zielen spüren.

Hause, Ollmann und Schöbel traten abschließend zum Scherenschnitt, begleitet von Fina, Pia und Marlene. Ihnen wurde die Ehre zuteil, erste Nutzer des neuen Schwimmbads Heger zu sein.

Veranstaltungen

23Jul
23. Jul 2019 -
10. Okt 2019
Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
16 °C
Wind: 13 km/h
Luftfeuchte: 67%
Luftdruck: 1026 hPa
Stand: 23.08.2019 01:00

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September
7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März
8.00 - 18.00Uhr

Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung finden Sie im Rathaus I, Zimmer 18 zu den Sprechzeiten

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     
6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:
6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr
und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Geöffnet vom 23.04. - 31.10.
Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag:
10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1