Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Ortschaftsrätin Maria Mittelstrass zieht Aussagen zum Bürgermeister zurück

Pressemitteilung Nr. 07 vom 05. Februar 2020

Bürgermeister Sven Hause (von rechts), Ortsbürgermeister Manfred Grimm sowie die Ortschaftsrätin Annemarie Doll und Ortschaftsrätin Maria Mittelstrass im Gespräch.
Bürgermeister Sven Hause (von rechts), Ortsbürgermeister Manfred Grimm sowie die Ortschaftsrätin Annemarie Doll und Ortschaftsrätin Maria Mittelstrass im Gespräch.
© Stadt Calbe

Die Bürgerin und Schwarzer Ortschaftsrätin Maria Mittelstrass zieht die in den letzten Wochen getroffen Aussagen zur Person des Bürgermeisters Sven Hause zurück. Vorausgegangen sind zwei persönliche Gespräche zwischen Mittelstrass und Hause, in denen die Vorwürfe besprochen und ausgeräumt werden konnten.

Mittestrass dazu: „Aus meiner Perspektive und aufgrund der zugetragenen Tatsachen insbesondere im Rahmen der gerichtlichen Auseinandersetzung mit der „Pollerproblematik“, entstand für mich der Eindruck, dass Herr Bürgermeister Hause einzelne, bereits namentlich erwähnte Personen, aufgrund (angeblicher) vorheriger Freundschaften bevorzugen würde. Von diesen Äußerungen möchte ich mich distanzieren und diese somit auch zurückziehen und in Zukunft diese voreiligen Meinungsbildungen ebenfalls unterlassen. Nach guten und produktiven gemeinsamen Besprechungen sind wir uns einig geworden, dass wir in Zukunft nur gemeinsam unseren Ortsteil Schwarz noch stärker weiterentwickeln können. Von meiner Seite freue ich mich sehr, dass wir endlich alle Missverständnisse beseitigen konnten. Auch wenn es nicht immer gelingt bzw. gelingen wird jedem einzelnen Bürger gerecht zu werden, so muss ich jedoch klarstellen, dass sich Bürgermeister Hause durchaus stets dafür einsetzt, eine optimale Lösung im Sinne der ganzen Bevölkerung zu finden.“

Der Bürgermeister ist ebenso froh darüber, dass die persönlichen Gespräche Missverständnisse ausräumen konnten. Hause: „Mit der öffentlichen Klarstellung von Maria Mittelstrass ist die Sache für mich erledigt und wir schauen im Sinne der Stadt Calbe und des Ortsteils Schwarz nach vorne. Ein Dank geht in diesem Zusammenhang an den Stadtrat Mario Kannegießer, der sich aktiv in diese Gespräche eingebracht hat.“

Im Ergebnis wird von Mittelstrass und Hause zudem klargestellt, künftig Aussagen Dritter kritischer zu betrachten und dadurch zu vermeiden, dass diese die Meinungsbildung und Aktivitäten vor Ort negativ beeinflussen.

Veranstaltungen

Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
4 °C
Wind: 21 km/h
Luftfeuchte: 86%
Luftdruck: 999 hPa
Stand: 26.02.2020 19:00

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September
7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März
8.00 - 18.00Uhr

Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung finden Sie im Rathaus I, Zimmer 18 zu den Sprechzeiten

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     
6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:
6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr
und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Geöffnet vom 23.04. - 31.10.
Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag:
10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1