Hilfsnavigation
Achtung: Aktuelle Informationen zur Corona-Krise mehr erfahren
Seiteninhalt

Futterspende für Tiere auf dem Wartenberg

Pressemitteilung Nr. 80 vom 25. September 2020

Auf dem Gelände des Tiergeheges Wartenberg nahmen Bürgermeister Sven Hause (von links) und Tierpflegerin Anja Heine die großzügige Futterspende der Calbenser Borussen, vertreten durch den Vereinsvorsitzenden Steve Daniel, entgegen.
Auf dem Gelände des Tiergeheges Wartenberg nahmen Bürgermeister Sven Hause (von links) und Tierpflegerin Anja Heine die großzügige Futterspende der Calbenser Borussen, vertreten durch den Vereinsvorsitzenden Steve Daniel, entgegen.

Die Mitglieder des Vereins Calbenser Borussen e.V. unterstützen den Tiergarten im Naherholungsgebiet Wartenberg mit einer Sachspende. Dem Aufruf durch den 1. Vorsitzenden Steve Daniel wurde zahlreich gefolgt, so dass im Rahmen einer gemeinsamen Aktivität der Fans des Dortmunder Traditionsklubs reichlich Tierfutter zusammengetragen werden konnte. Das Futter im Wert von ca. 100,00 Euro wurde kürzlich an den Bürgermeister Herr Hause und Tierpflegerin Anja Heine am Tiergehege auf dem Wartenberg überreicht. Mit den gespendeten Produkten wird die Versorgung von derzeit elf Zwergziegen, sieben Schafen, drei Shetlandponys, sowie zahlreichen Wellensittichen, Tauben und Kaninchen u.v.m. unterstützt. Uns liegt sehr viel daran, jährlich für soziale und gemeinnützige Einrichtungen zu spenden. Deshalb hat der Verein schon vor einiger Zeit beschlossen, mindestens drei Spenden im laufenden Jahr vorzunehmen. So können die Bereiche Kinder und Jugend sowie Tiere unterstützt werden, sagte der Vorsitzende des BVB-Fanclubs. Das Areal des Naherholungsgebietes Wartenberg mit Tiergehege und Bismarckturm weckt bei den Mitgliedern nicht selten zahlreiche Erinnerungen an die eigene Kindheit und Jugend.

„Ich danke für die Unterstützung den Mitgliedern der Calbenser Borussen und möchte in diesem Zusammenhang sehr gerne auch nochmals darauf verweisen, dass auch andere Interessierte das Tiergehege Wartenberg stets mit einer Tierpatenschaft oder sonstigen Spende unterstützen können“, sagte Hause. Melden kann man sich diesbezüglich jederzeit bei der Stadt Calbe.

Veranstaltungen

Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
12 °C
Wind: 5 km/h
Luftfeuchte: 90%
Luftdruck: 1003 hPa
Stand: 26.10.2020 14:59

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September
7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März
8.00 - 18.00Uhr

Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung finden Sie im Rathaus I, Zimmer 18 zu den Sprechzeiten

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     
6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:
6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr
und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Geöffnet vom 17.03. - 31.10.
Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag:
10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1