Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Kanalgasse wieder frei für den Verkehr

Pressemitteilung Nr. 72 vom 12. September 2017

Die Kanalgasse in Calbe, Verbindungsstraße zwischen der August-Bebel-Straße und Tuchmacherstraße, ist seit wenigen Tagen wieder frei für den öffentlichen Straßenverkehr. Zuvor war an gleicher Stelle mehr als zwei Jahre eine Vollsperrung. Mitarbeiter der Stadt hatten kürzlich Straße und Gehwege in einer Großaktion vom mittlerweile entstandenen Bewuchs befreit und gereinigt.

Der Gebäudetrakt Tuchmacherstraße 55-57, angrenzend zur Kanalgasse,  gehörte ursprünglich einer Person aus Niedersachsen. Nach dem diese verstorben war, ging das Erbe an das Land Niedersachsen. „Seither verschlechterte sich der Zustand des Gebäudes zusehends. Letztendlich veranlasste der Fachdienst Bauordnung des Salzlandkreises eine Sperrung des gesamten Umfeldes, weil Einsturzgefahr drohte“, so Bürgermeister Sven Hause.

Es folgten rechtliche Würdigungen und Auseinandersetzungen zwischen dem Salzlandkreis und Niedersachsen, welche Aufklärung über die Zuständigkeiten, insbesondere Sicherungspflichten mit sich bringen sollten.

„Die Realität hat jedoch alle Beteiligten eingeholt, als es kürzlich zu einem Teileinsturz des Gebäudes kam. Da nunmehr unmittelbare Gefahr drohte, wurde der Salzlandkreis als zuständige Ordnungsbehörde tätig und veranlasste einen Teilabriss. Dafür sind wir auch sehr dankbar, denn so konnte es nicht weitergehen“, informierte Hause weiter.

Mittlerweile weilten auf Einladung des Bürgermeisters auch bereits Vertreter der Oberfinanzdirektion Niedersachsen in der Saalestadt, um sich vor Ort ein Bild über den aktuellen Stand machen zu können. Es erfolgte eine Begehung des gesamten Geländes mit weiteren Abrissgebäuden auf einer Gesamtfläche von über 5.000 Quadratmeter. „Die Gespräche dienten auch der Lösungssuche, um den Schuttberg, welcher beim Teilabriss entstanden ist, ganz oder teilweise abzubauen“, so Hause.

Dabei konnten Kompromisse erzielt werden, die im Nachgang noch einmal behördlich geprüft und letztendlich schriftlich fixiert werden sollen.

 

Veranstaltungen

01Sep
01. Sep 2018
Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
17 °C
Wind: 8 km/h
Luftfeuchte: 67%
Luftdruck: 1012 hPa
Stand: 17.07.2018 00:50

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

außer: 31. März 2018 und

30. Dezember 2018 (geschlossen!)

 

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September

7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März

8.00 - 18.00Uhr

Sprechzeiten Friedhofsverwaltung

Montag: Geschlossen

Dienstag:               

9.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: nach Vereinbarung

Donnerstag:

9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag: nach Vereinbarung

 

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     

6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:

6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:

6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:

7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

 

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:

6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:

6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr

und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:

6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:

8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag von 10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag von 09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1