Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Radwege rund um Calbe an der Saale

RadtourNicht nur der Lauf der Saale, sondern auch die idyllischen Landschaften bieten reichlich Platz für Abenteuer. Die Region um Calbe hat viel Natur zu bieten, so dass ideale Voraussetzungen für ausgedehnte Radtouren gegeben sind.

5 verschiedene Touren laden auf ganz unterschiedliche Strecken ein, die sowohl für geübte Radfahrer als auch für Familien Möglichkeiten aufzeigen.

Tour 1 – Börde-Hamster-Tour West

Tour 1 führt über eine Länge von 15 – 20 km vom Marktplatz in Calbe nach Glöthe. Sie ist beschildert und befestigt und beinhaltet als Höhepunkt das Fahrzeugmuseum Glöthe. Besonders genießen kann man auf dieser Strecke die ausgedehnten Felder westlich von Calbe.

Tour 2 – Börde-Hamster-Tour Nord

Ebenfalls als Börde-Hamster-Tour bezeichnet man unsere 2. Strecke. Diese erstreckt sich über eine Distanz von 10 bis 60 km und lässt viel Raum für eine individuelle Gestaltung der Tour. Die Strecke führt zur Orientierung in Richtung Schönebeck über Barby nach Calbe zurück. Der Weg ist beschildert und auch befestigt.

Tour 3 – Drei (vier) – Fährentour

Bitte beachten: Für ca. ein Jahr ändert sich die Streckenführung aufgrund von Straßenbaumaßnahmen: Hier die veränderte Streckenführung

Die 3. Tour bietet als Highlight entspannende Ruhephasen beim Übersetzen mit den verschiedenen Fähren. Die erste befindet sich sogleich in Calbe und führt nach Groß Rosenburg, wo die nächste Fähre auf die Radler wartet. Je nach Lust und Laune kann man auf dieser Strecke ca. 45 km ausnutzen, indem man weiter in Barby über die Elbe setzt und flussaufwärts nach Ronney mit der Fähre Breitenhagen zurückkehrt. Auch auf dieser Strecke weisen Schilder den Weg, der befestigt ist.

Tour 4 – Radtour

Der 4. Vorschlag für eine ausgedehnte Radtour führt nach Bernburg. Dabei kommt man über Brumby, Neugattersleben und Strensfeld auf einer Gesamtlänge von 52 km zurück über Nienburg nach Calbe. Die Tour bietet besonders viele Sehenswürdigkeit in Bernburg aber auch in den kleineren Orten, ist jedoch nur zum Teil befestigt bzw. beschildert.

Tour 5 – Radtour

Die 5. Tour führt uns auf die „Straße der Romanik". Wahlweise können hier 12 bis 34 km zurückgelegt werden. Vorgeschlagen wird hier, entweder eine kleine Runde über Nienburg und Neugattersleben zu fahren oder nach Zuchau, Gerbitz, Latdorf und Grimschleben im Anschluss dann nach Nienburg / Neugattersleben zu radeln. Die Strecke ist zwar befestigt, jedoch nur teilweise beschildert.

Kontakt

Anfragen betreffs Tourgestaltung/ Tourbegleitung an: Veranstaltungsservice Klamm
Tel.:     039291/ 40220
E-Mail:  uwe.klamm@t-online.de

 

Touristen-Information Calbe (Saale)
Markt 18
39240 Calbe (Saale)

Tel.:     039291/ 56 416
Fax:     039291/ 56 500
E-Mail:  stadt@calbe.de

Veranstaltungen

Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
14 °C
Wind: 13 km/h
Luftfeuchte: 82%
Luftdruck: 1019 hPa
Stand: 24.06.2018 19:50

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

außer: 31. März 2018 und

30. Dezember 2018 (geschlossen!)

 

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September

7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März

8.00 - 18.00Uhr

Sprechzeiten Friedhofsverwaltung

Montag: Geschlossen

Dienstag:               

9.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: nach Vereinbarung

Donnerstag:

9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag: nach Vereinbarung

 

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     

6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:

6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:

6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:

7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

 

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:

6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:

6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr

und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:

6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:

8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag von 10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag von 09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1