Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Max Giesinger macht Teddy-Wünsche e. V. glücklich

Pressemitteilung Nr. 9 vom 19. Februar 2019

Am Donnerstag, dem 14. Februar 2019, erhielt der Teddy-Wünsche e.V. aus Calbe (Saale) eine Spende in Höhe von 1.000 Euro, überreicht von Radio Brocken Morgenshow-Moderator Tilo Liebsch. Er übernahm die Übergabe stellvertretend für den Radio Brocken hilft e.V., der im Rahmen einer Promi-Aktion die Spendensumme aufbringen konnte. Sänger Max Giesinger („80 Millionen“) erriet am Donnerstagmorgen im Radio Brocken-Musikquiz „5 Hits in 30 Sekunden“ innerhalb der vorgegebenen Zeit alle Interpreten der fünf Songs, die ihm die Radio Brocken-Moderatoren vorspielten. Normalerweise erspielen sich Hörer auf diese Weise eine AIDA-Kreuzfahrt. Im Promi-Spezial geht es allerdings um 1.000 Euro für den gemeinnützigen Spendenverein von Radio Brocken, der damit wiederum hilfsbedürftige Einrichtungen unterstützt. Dank Giesingers richtigem Musikriecher freut sich der Teddy-Wünsche e.V. nun über die finanzielle Zuwendung.

„Bei der Wahl des Spendenempfängers war es uns wichtig, gezielt Projekte und Einrichtungen in Sachsen-Anhalt zu wählen, die noch stärker von einer finanziellen und redaktionellen Unterstützung profitieren würden als ‚die üblichen Verdächtigen‘. Deshalb fiel die Wahl auf den Teddy-Wünsche e.V., der sich mit Herz und Seele um die Erfüllung großer und kleiner Wünsche schwerstkranker Kinder kümmert. Ihnen kommen die 1.000 Euro jetzt zu Gute“, erzählt Morgenshow-Moderatorin Amrei Gericke.

Noch am selben Tag besuchte der Vereinsvorsitzende Maik Kuplich mit seiner Frau Tina, zweite Vereinsvorsitzende, das Funkhaus des Senders in Halle, um den symbolischen Spendenscheck von Moderator Tilo Liebsch persönlich entgegenzunehmen. Die Freude des Paares war riesig: „Wir freuen uns wahnsinnig und hätten damit niemals gerechnet! Unser Verein finanziert sich ausschließlich aus privaten Spenden, deshalb sind wir über diese stolze Summe sehr glücklich.“

Seit 2010 engagiert sich das Paar aus Calbe zu Gunsten schwerstkranker Kinder und gründete 2013 schließlich den Teddy-Wünsche-Verein. Bereits 60 Kinderwünsche konnten dank ihres ehrenamtlichen Engagements erfüllt werden. „Nichts ist schöner und dankbarer als in strahlende Kinderaugen zu blicken und genau das ist unser Ziel“, erzählt Maik Kuplich, der selbst regelmäßig ins plüschige Teddy-Kostüm schlüpft und den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Von Erholungsurlauben am Meer über Besuche in Freizeitparks, Tagesbegleitungen von Rettungsdiensten und Feuerwehren, ein Hubschrauberflug, Meet & Greets mit Lieblingskünstlern bis hin zu materiellen Wünschen wie Kettcars und Spielplätzen reicht die Bandbreite der Wunscherfüllung dank „Teddy“. Im Fokus der Vereinsarbeit steht allerdings vor allem auch der Gemeinschaftsgedanke. So organisiert das Paar regelmäßig Gruppenausflüge, an denen betroffene Kinder mit ihren Familien teilnehmen, die durch das gemeinsame Schicksal miteinander verbunden sind. „Es ist so schön zu sehen, wie Freundschaften zwischen den Familien entstehen und welchen positiven Einfluss es auf den teilweise schwierigen Umgang in ihrem Alltag hat“, so Kuplich.

Die Spende fließt in den Gesamttopf der Fördermittel des Vereins und wird für zukünftige Kinderwünsche eingesetzt. Wer sich selbst in der Situation befindet und für die Erfüllung eines Herzenswunsches seines kranken Nachwuchses Unterstützung benötigt, kann sich vertrauensvoll an den Teddy-Wünsche e.V. wenden. Maik Kuplich macht Betroffenen Mut: „Liebe Familien, scheut euch nicht. Wir wissen, viele haben Angst, sich zu melden, aber wir können nur appellieren:

Meldet euch! Wir können nie etwas versprechen, aber wir versuchen wirklich alles, was in unserer Macht steht, zu ermöglichen.“

Diejenigen, die das Projekt gern selbst unterstützen möchten, finden auf den Internetseiten des Vereins unter www.teddy-wuensche.de Informationen zum Spendenkonto.

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
18 °C
Wind: 8 km/h
Luftfeuchte: 72%
Luftdruck: 1000 hPa
Stand: 20.05.2019 19:59

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September
7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März
8.00 - 18.00Uhr

Sprechzeiten Friedhofsverwaltung

Dienstag:               
9.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     
6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:
6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr
und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Geöffnet vom 23.04. - 31.10.
Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag:
10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1