Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Musikalische Ausbildung jetzt in Schulnähe

Pressemitteilung Nr. 32 vom 03. Juli 2019

v.l. Bürgermeister Sven Hause beglückwünscht Andi Schneidewind zu seinen neuen Räumlichkeiten
v.l. Bürgermeister Sven Hause beglückwünscht Andi Schneidewind zu seinen neuen Räumlichkeiten
© Stadt Calbe

Seit Juni 2011 unterrichtet der freiberufliche Musiker Andi Schneidewind bereits Kinder, Jugendliche und Erwachsene beim Erlernen verschiedener Instrumente. Dabei begann alles mit Hausbesuchen. Später mietete Schneidewind zwischen Ende 2012 bis Mai 2019 Räumlichkeiten in der Innenstadt, bevor er seit Juni 2019 großzügige Flächen in unmittelbarer Nähe der Grundschule Lessing in Calbe bezog.

An seinem neuen Standort in der Lessingstraße 28 bekam der Calbenser Musiker vor wenigen Tagen nicht ohne Grund  Besuch vom Stadtoberhaupt. Schneidewind: „Die Idee sich hier anzusiedeln hatte Bürgermeister Sven Hause, der mir bereits vor einiger Zeit vorschlug, mit meinen Angeboten für Kinder und Jugendliche noch mehr in deren Nähe zu ziehen“. Dort ermöglicht der versierte Musiker, der in seiner Freizeit auch noch eigene Musikprojekte realisiert, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene das Spielen von Instrumenten, wie Akustik- u. E-Gitarre, Blockflöte, Keyboard und Schlagzeug erlernen bzw. vertiefen. Oftmals ist dies aufgrund der räumlichen Nähe nun auch unmittelbar nach dem Schulunterricht möglich. Tageslicht, keine Einschränkungen bei der Lautstärke und die großzügige Fläche brachten schon bei der ersten Besichtigung Schneidewinds Augen zum Glänzen.

„Nachdem wir noch alles modern gestaltet und ausgestattet haben, bin ich rundum stolz“, so Schneidewind weiter.

Derzeit betreut er 85 Musikschüler aus Calbe, Barby, Staßfurt, Bördeland u. Magdeburg. Der jüngste Schüler ist fünf Jahre und der älteste Schüler 63. Man findet ihn zum Unterrichten außerdem im Friedrich-Schiller-Gymnasium Calbe, im Hort „Kleine Welse“ in Welsleben, beim Gitarrenbauer Ronny Zysko in Magdeburg sowie im Musikland Olaf Scholz in Magdeburg.

„Ich freue mich, dass alles so gut geklappt hat, Andi Schneidewind jetzt seine neuen Räume beziehen konnte und von nun an in großer Nähe zu unserer Grundschule das Erlernen verschiedener Musikinstrumente unterrichten kann.“, sagte Hause bei seiner Begrüßung.

Veranstaltungen

23Jul
23. Jul 2019 -
10. Okt 2019
Zum Veranstaltungskalender

Wie ist das Wetter?

Wetter in Calbe (Saale)
31 °C
Wind: 4 km/h
Luftfeuchte: 42%
Luftdruck: 1018 hPa
Stand: 24.07.2019 10:30

Kontakt

Stadt Calbe (Saale)
Markt 18 39240 Calbe (Saale)

Tel. +49 39291 563 0
Fax +49 39291 56500
E-Mail stadt@calbe.de

Sprechzeiten Rathaus

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

sowie jederzeit nach Vereinbarung

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Montag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Dienstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

sowie jeden letzten Samstag im Monat:

9:00 - 11:00 Uhr

Öffnungszeiten Friedhof

Sommerzeit: 01. April bis  30. September
7.00 - 20.00 Uhr

Winterzeit: 01. Oktober bis 31. März
8.00 - 18.00Uhr

Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung finden Sie im Rathaus I, Zimmer 18 zu den Sprechzeiten

Fährzeiten

Sommerzeit: 1. April bis 30. September

Montag/Mittwoch:     
6.30 - 08.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Dienstag/Donnerstag:
6.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
7.30 - 11.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Winterzeit: 1. Oktober bis 31. März

Montag und Mittwoch:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
6.30 - 08.30 und 10.30 - 11.30 Uhr
und 14.30 - 17.00 Uhr

Freitag:
6.30 - 08.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Sonnabend/Sonntag/Feiertage:
8.00 - 09.30 und 14.30 - 17.30 Uhr

Annahmezeiten Grünschnitt

Geöffnet vom 23.04. - 31.10.
Ort: Hebestelle Calbe, Am Damm 21 a

Dienstag:
10.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 - 16.00 Uhr

Sowie an jedem letzten Samstag im Monat von 09.00 - 12.00 Uhr

Kontoverbindung

Salzlandsparkasse
IBAN DE67 8005 5500 0310 1113 31
BIC NOLADE21SES

Volksbank
IBAN DE15 8109 3274 0002 0180 20
BIC GENODEF1MD1